Das Zentrum für Tierzahnheilkunde
Unsere Philosophie

arrow_forward Behandlungskonzept

Vor der Untersuchung führen wir ein intensives Beratungsgespräch mit Ihnen. Ihr Tier wird gründlich und umfassend untersucht, um eine exakte Diagnose erstellen zu können. Untersuchung und Zahnbehandlung liegen in einer Hand und werden im Zentrum für Tierzahnheilkunde durchgeführt.
Sie werden von Beginn an in die Behandlung Ihres Tieres integriert, so dass Sie aktiv den Behandlungs- und Heilungsprozess unterstützen können.

arrow_forward Ganzheitliche Tiermedizin

Auch in der Tierzahnheilkunde ergänzen wir die klassische Tiermedizin mit verschiedenen Naturheilverfahren wie Homöopathie, Akupunktur, Laserakupunktur und speziellen Ernährungsprogrammen.

arrow_forward Gemeinschaftspraxis und Kompetenz

Die Verantwortung im Zentrum für Tierzahnheilkunde tragen wir, Dr. Cornelia Pier » und Dr. Jochen Krüger », gemeinsam, so können wir uns bei schwierigen Diagnosen und Behandlungen ergänzen und unterstützen.

arrow_forward Fortbildung und Qualifizierung

Wir erweitern unser Wissen durch regelmäßige zukunftsorientierte Fortbildungen auf verschiedenen Fachgebieten. So ist ein Ergebnis der letzten 20 Jahre die Spezialisierung von Herrn Dr. Krüger » auf dem Gebiet der Zahnheilkunde.

arrow_forward Überweisungspraxis

Mit der Gründung unseres Zentrums für Tierzahnheilkunde stehen wir nun auch jederzeit als Überweisungs-praxis den Kolleginnen und Kollegen für ihre überwiesenen Patienten mit Rat und Tat zur Seite. Hierbei legen wir sehr viel Wert auf ein gutes kollegiales Verhältnis.

Patientenfotos

insert_photo

Leistungen im Bereich Tierzahnheilkunde

Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Card image cap
Zahnstein

Dr. med. vet. Jochen Krüger

arrow_forward Praktischer Tierarzt / Fachtierarzt für Kleintiere

Zusatzbezeichnung Zahnheilkunde für Tiere, Weiterbildungsberechtigter im Fachgebiet Kleintiere und im Bereich Zahnheilkunde beim Kleintier.

Freiberufliche, selbstständige Tätigkeit als Praxisinhaber zusammen mit Dr. med. vet. Cornelia Pier » und Mitbegründer des Zentrums für Tierzahnheilkunde.

Die Tierarztpraxis ist als Weiterbildungsstätte für das Fachgebiet Kleintiere und zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Zahnheilkunde beim Kleintier von der Tierärztekammer Nordrhein zugelassen.